EZB-Präsident warnt vor schwächerer Konjunktur

-
28. Januar 2019
-
Tom Fairless

Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, hat bei einer Anhörung vor einer schwächeren Konjunktur im Euroraum gewarnt. Er bestätigte damit seine zuletzt geäußerte Einschätzung, wonach sich die Wachstumsrisiken wegen der Geopolitik und des Protektionismus verstärkt hätten.

mehr

Griechenland will mit syndizierter Anleihe zurück an den Kapitalmarkt

-
28. Januar 2019
-
Emese Bartha

Griechenland will offenbar wieder am Kapitalmarkt aktiv werden. Athen hat verschiedene Konsortialbanken angeheuert, um eine neue fünfjährige Staatsanleihe mit Laufzeit April 2024 im syndizierten Verfahren zu platzieren, wie aus Bankenkreisen zu vernehmen ist. Die Transaktion solle in Kürze - abhängig vom Marktumfeld -...

mehr

EZB bestätigt Leitzinsen

-
24. Januar 2019
-
Hans Bentzien

Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat wie erwartet die Höhe seiner Leitzinsen unverändert gelassen und zudem die Prognosen für die Entwicklung von Leitzinsen und Anleihebeständen bestätigt.

mehr

Lösung für NordLB zeichnet sich ab

-
24. Januar 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Eine Beteiligungslösung der Sparkassen-Gruppe für die hannoversche Landesbank ist in Reichweite gerückt. Eine Privatisierung oder sogar eine Abwicklung des angeschlagenen Geldhauses sind zunehmend unwahrscheinlich.

mehr

Bei Staatsschulden hat Deutschland die Trendwende geschafft

-
21. Januar 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Infolge der Finanzkrise sind die Staatsschulden in vielen Ländern in die Höhe geschnellt. Laut einer neuen Studie stellt ein starker Konjunkturabschwung ein hohes Risiko für eine neue Schuldenkrise dar.

mehr