Peking dreht größtem Aktionär der Deutschen Bank einen Geldhahn zu

-
13. Oktober 2017
-
Von Julie Steinberg und Chao Deng

Chinas Versicherungsregulierer knöpft sich mit HNA den größten Aktionär der Deutschen Bank vor. Die Finanzaufseher verboten einer Lebensversicherungsgesellschaft der HNA, dem Mutterkonzern finanzielle Rückendeckung zu geben. Das bremst neuerlich den einkaufshungrigen Mischkonzern in seinem Wachstum. Der Regulierer...

mehr

Stresstest: Banken-Modelle zu Kundenverhalten "riskant"

-
09. Oktober 2017
-
Von Hans Bentzien

Die Banken des Euroraums stellen sich nach Einschätzung der Europäischen Zentralbank (EZB) bei der Modellierung des Verhaltens ihrer Kunden nicht stark genug auf die Möglichkeit steigender Zinsen ein. Wie die EZB im Ergebnis ihres aktuellen Bankenstresstests mitteilt, passen die meisten der verwendeten Modelle...

mehr

EZB zieht Stresstest für griechische Banken vor

-
27. September 2017
-
Von Nektaria Stamouli

Die Aktien griechischer Banken erleiden am Dienstag schwere Verluste. Grund sind Pläne der Europäischen Zentralbank (EZB), für griechische Finanzinstitute einen vorgezogenen Stresstest durchzuführen. Ein von EZB-Präsident Mario Draghi angekündigtes Vorhaben bestätigten verschiedene mit der Sachlage vertraute Personen....

mehr

Standards zur MREL-Regulierung veröffentlicht

-
07. September 2017
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die Europäische Aufsichtsbehörde (EBA) hat aktuell ihren endgültigen Entwurf zu der Umsetzung der technischen Durchführungsstandards (ITS) zur MREL-Regulierung veröffentlicht. MREL steht für Minimum Requirement For Own Funds and Eligible Liabilities und bestimmt die Mindestanforderungen an Eigenmittel und...

mehr

Regulierungsrisiken reduzieren

-
06. September 2017
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Commerzbank-Chef Martin Zielke hat seine Redezeit auf der Handelsblatt-Tagung "Banken im Umbruch" in Frankfurt genutzt, um von der Politik verlässliche Rahmenbedingungen für die Unternehmen zu fordern. "Die deutsche Wirtschaft darf ihre Wettbewerbsfähigkeit nicht einbüßen", sagte der Manager. Dafür bedürfe es...

mehr