Zurück zur alten DWS

ERM
-
07. Dezember 2017
-
Von Matthias Goldschmidt

Die künftig eigenständig agierende Vermögensverwaltung der Deutschen Bank will zwar auch durch Zukäufe wachsen, große Übernahmen strebt die Deutsche Asset Management aber nicht an. "Wir haben keine Pläne für transformatorische Deals, wir schauen uns nach ergänzenden Zukäufen um", sagte Nicolas Moreau, Chef der...

mehr

Risiko Steuernachzahlung: Commerzbank erhöhte Rückstellungen

ERM
-
13. November 2017
-
Von Hans Bentzien

Die von der Commerzbank wegen möglicher Kapitalertragssteuer-Nachzahlungen im Zusammenhang mit sogenannten Cum-Cum-Geschäften gebildeten Rückstellungen sind nach Aussage des Finanzexperten von Bündnis 90/Die Grünen, Gerhard Schick, zu niedrig. "Berücksichtigt man, dass der Steuerverlust durch Cum-Cum auf über 5 Mrd. €...

mehr

Compliance-Index-Modell: Neues Instrument zur Beurteilung und Verbesserung der Wirksamkeit formaler Compliance-Programme

ERM
-
13. November 2017
-
Von Sebastian Rick, Ralf Jasny

Aus dem aktuellen Stand der Forschung auf dem Gebiet der Organisationstheorie und der Verhaltensethik lässt sich schließen, dass die Wahrnehmungen formaler Compliance-Programme durch die Organisationsmitglieder für deren Wirksamkeit von größerer Bedeutung sind als die dimensionale Breite und Vielfalt in solchen...

mehr

Abschied von Sal. Oppenheim

ERM
-
26. Oktober 2017

Der traditionsreiche Name Sal. Oppenheim wird aus der deutschen Bankenlandschaft verschwinden. Der Mutterkonzern Deutsche Bank kündigte an, die 1789 gegründete Kölner Bank aufzuspalten und den Markennamen aufzugeben. Das Geschäft mit Vermögenskunden wird im Laufe des kommenden Jahres dem Wealth Management der Deutschen...

mehr

Risikomanagement im Spiegel deutscher Fachbücher

-
24. Oktober 2017
-
Von Jan Braunschmidt, Christina Trageser, Leonhard Knoll

Risikomanagement hat als Subdisziplin im Grenzbereich zwischen Betriebswirtschaftslehre und angewandter Mathematik/Statistik seit der Jahrhundertwende eine immer größere Bedeutung erlangt. Dies gilt auch für die Praxis: Gab es vor zehn Jahren in deutschen Unternehmen noch praktisch keinen „Chief Risk Officer“ (CRO), so...

mehr